Schattenmann, Karl Heinrich (1785-1869)

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. Drucken

SCHATTENMANN, Karl Heinrich, Minendirektor in Buchsweiler. * 31.12.1785 in Landau/Pfalz, † 15.5.1869 in Buchsweiler/Elsass. Va.: Christoph Schattenmann.

S. gehörte dem Generalrat im französischen Landwirtschaftsministerium an. Er bemühte sich ab 1863 im Weingut "Schlössel" in Rodt um die Ablösung des geschlossenen Kammertbaus durch den Drahtrahmen.

Veröffentlichungen: Denkschrift über den Weinbau, Straßburg 1863/64.

Literatur: Bischof, Heinz, Rapp: Das Große Pfalzbuch, 5. Aufl. 1976. − Steigelmann, W.: Im Zeichen des Sesels, 1961.

Autor: Schu.