Preuschen, Gerhardt (1908-2004)

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. Drucken

Prof. Gerhardt Preuschen

Gerhardt PREUSCHEN – Dr. agr., Professor.
* 22.1.1908 in Darmstadt;
† 22.3.2004 in Goslar.
Vater: Erwin Preuschen.
Ehe mit Marie-Luise Schulz-Rosengarten.

Als Sohn eines Theologen und Philologen wollte er schon als Kind Landwirt werden.
Er verband beim Studium in Hohenheim und Berlin die Landwirtschaft mit dem Maschinenbau.
1932 übernahm er Beratungsaufgaben im Osten, die 1940 in ein Institut der "Kaiser-Wilhelm-Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften" in Breslau mündeten.
Der Krieg brachte das Ende und das Institut wurde 1945 nach Imbshausen bei Göttingen verlagert.
Zu intensivem Kontakt mit den technischen Problemen des Weinbaus in der Zeit der beginnenden Mechanisierung der Weinbergsarbeiten kam er ab 1950 in Bad Kreuznach als Direktor des von ihm gegründeten "Max-Planck-Instituts für Landarbeit und Landtechnik".
1964 wurde er Mitglied der Gesellschaft für Geschichte des Weines und war von 1969-1989 deren Vizepräsident. Hier initiierte er die Herausgabe der Monographie von Georg Schreiber "Deutsche Weingeschichte".
Nach seiner Emeritierung und der Schließung des Instituts in Bad Kreuznach 1978 kamen bei ihm wieder die Sorgen beim Beginn seiner Tätigkeit zum Tragen: die Erhaltung der Bodenfruchtbarkeit – die Sorge um das Leben. In die Stiftung "Ökologischer Landbau" brachte er seine Ideen ein.

Veröffentlichungen:
Zahlreiche Veröffentlichungen auf den Gebieten der Weinbautechnik und des biologischen Land- und Weinbaus.
• Der ökologische Weinbau. Ein Leitfaden für Praktiker und Berater. Karlsruhe 1980 und zahlreiche weitere Auflagen.
• Er ist Verfasser der GGW-Schriften Nr. 35 und Sonderheft 4.
Diese und weitere Veröffentlichungen – siehe Weinbibliographie [Schoene3]

Quellen und weiterführende Literatur:
Professor Preuschen 60 Jahre alt. In: Der Deutsche Weinbau. 1968, Heft 1.
Prof. Dr. Preuschen 80 Jahre. In: Der Deutsche Weinbau. 1988, Heft 4/5, S. 151.
Arntz, Helmut: Gerhardt Preuschen 80 Jahre. In: Gesellschaft für Geschichte des Weines. Mitteilungen 1/1988.
Schumann, Fritz: Nachruf Professor Gerhardt Preuschen. In: Gesellschaft für Geschichte des Weines. Mitteilungen 2/2004.
Preuschen, Marie-Luise: In memoriam Gerhardt Preuschen. Weihnachtsgabe Goslar 2004.
WIKIPEDIA

Autor:
Dr. Fritz Schumann, Bad Dürkheim – Ungstein